Durch Banner-Klicken Geld verdienen. Japablo zeigt, wie es gehen kann.

logo
Sie befinden sind hier: Startseite > Banner-klicken-und-verdienen

Geld verdienen




Als Texter:

Umfragen/ Meinungen/ Ideen/ Wissen:

Banner und E-Mails:

Durch E-Marketing:



Über Japablo:

Wie kann man mit Banner-Klicken verdienen?

Manche Firmen wollen ihre Produkte und Dienstleistungen mit Werbebannern direkt an den Endverbraucher bringen.
------
Dabei sind die Internet-User eine interessante Zielgruppe für diese Werbemaßnahmen.
------
Wenn man nun beim Surfen diese Banner angeizeigt bekommt und darauf klickt, kann man pro Klick Geld verdienen.


Keywords:


Webshop Umfragen Affiliate Artikelverzeichnisse E-Books Bezahlte Umfragen Wie Geld Verdienen Marketing Werbebanner Social-News Marktforschung Schreiber verdienen Online-Jobs Bannerklicks Texte Banner-Werbung Emails Geld Verdienen Paid Mails Writer Ideen Hausarbeiten bezahlte Startseite Meinungen studier-weiter.de blitzkreditcheck


Top Blog Artikel


Specials


Website oder Blog kostenlos erstellen
-----
Preiswerte Anbieter von Webspace
-----
Kostenloser Blog zum Geld verdienen
geld verdienen mit banner-klicken

Banner-Klicken als Einnahmequelle.


Das Prinzip ist ähnlich, wie bei den bezahlten E-Mails. Durch das Anklicken von Werbebannern kann man Geld verdienen. Meistens bieten die selben Dienste, die bezahlte E-Mails versenden auch bezahlte Bannerklicks an. Die Werbetreibenden erhoffen sich durch diese Aktionen Aufmerksamkeit von Seiten der Internet-User. Sie wollen ihre Produkte und Dienstleistungen quasi in die Köpfe der Nutzer brennen. Was hilft da besser, als kleine Summen dafür zu zahlen, dass die Internet-User nebenbei die Banner anschauen und darauf klicken. Im Endeffekt ist der kleine Betrag, der für einen Bannerklick bezhalt wird immer noch ein günstiger Einsatz für die Aufmerksamkeit des Surfers.



Hier ist eine Auswahl von bezahlten Banner-Klick Anbietern:



Primusportal - Paid Banners zum Verdienen

PrimusPortal.de

Das Primusportal bietet eine Bezahlung für das Klicken auf spezielle Werbebanner an. Dabei kann man eine Geldmenge in einer virtuellen Währung anhäufen und diese dann in realen Euro auszahlen lassen. Die Preise liegen bei 5 Primera (so lautet der Name der virtuellen Währung) für den Klick auf einen sogenannten Light-Banner und 10 Primera für den Klick auf einen Premiumbanner. Die Auszahlung erfolgt ab einer Summe von 50.000 Primera, was 5 Euro entspricht. Das klingt nicht wirklich nach viel Geld. Doch muss auch der geringe Aufwand gesehen werden, der hier erforderlich ist. Eine Anmeldung bei mehreren bezahlten Banner-Diensten lohnt sich in jedem Fall. Immerhin sind die Verdienst-Möglichkeiten pro Anbieter beschränkt. Jetzt anmelden

Proviquest --- Bonusaktionen und Gewinnspiele

Proviquest.de - Wir bezahlen Sie für Teilnahmen an Gewinnspielen oder Bonusaktionen.

Mit dem Anbieter Proviquest kann man ebenfalls Geld verdienen. Auch hier wird die Teilnahme an speziellen Gewinnaktionen vergütet. Über diese Aktionen wird man zum Beispiel per Mail informiert. Jede Teilnahme an einem Gewinnspiel wird mit 30 Cent vergütet. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Gewinnspiel erfolgreich absolviert wird. Im besten Fall können aber auch wertvolle Sachpreise gewonnen werden. Die Auszahlung des angehäuften Geldes findet ab einer Summe von 10 Euro statt. Das Geld kann dann auf das private Bankkonto überwiesen werden. Auch hier gilt mit Sicherheit, dass Reichtum innerhalb kürzester Zeit wohl nicht zu erzielen ist. Es wird sicherlich darum gehen, einige Euro im Monat dazuzuverdienen. Das ganze richtet sich nach der aufgewendeten Zeit. Jetzt anmelden

Banner klicken und Geld verdienen

Mit Bannerklicken Geld verdienen? Das bietet Bonimail indirekt auch. Die Teilnehmer können für verschiedenen Tätigkeiten Bonuspunkte sammeln. Die Anmeldung allein bringt gleich jede Menge Frei-Boni. Die Auszahlung erfolgt, wenn eine Summe von 10.000 Boni angehäuft wurde. Mit dem nötigen Zeiteinsatz kann also auch hier durch das Anschauen und Klicken auf Werbebanner Geld verdient werden. Die Top-User der Bonus-Community freuen sich über dreistellig Euro-Beträge pro Monat. Doch auch mit durchschnittlichem Aufwand sollte das eine oder andere Taschengeld drin sein. Jetzt anmelden

Profitmails - Werbebanner zum Klicken und kassieren.

Sammeln Sie Profitties!

Ebenfalls per Bannerklicks verdient man bei Porfitmails. Auch hier werden die Banner zum Beispiel per Mail gesendet. Das Klicken auf diese Werbeflächen wird vergütet Auszahlungen finden in der Regel ab einem Betrag von 5 Euro statt. Das Geld wird dann entweder per Banküberweisung oder auch per paypal an den Kunden überwiesen. Bezahlt wird quasi für die gerichtete Aufmerksamkeit des Internet-Users. Dieser schaut sich die Banner an und klickt auf diese. Als Entlohnung für die Mühe gibt es eine kleine Bezahlung. Wie bei allen vergleichbaren Diensten ist die Anzahl der Banner, die angeklickt werden können, begrenzt. Daher bietet sich eine Anmeldung bei mehreren Paid-Banner Anbietern an. Jetzt anmelden

Welche Paid-Banner Anbieter gibt es noch?